Arbeitnehmerbewertung für Action

Alle Bewertungen für Action lesen

Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Bin begeistert
Verkäuferin im Einzelhandel (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Villach10. September 2018
Ich bin sehr begeistert von dieser Firma. Mit 20 Wochenstunden habe ich begonnen, kurze Zeit darauf wurde ich auf 28 Stunden aufgestuft und jetzt bin ich Assistentin der Filialleitung. Also zum Thema Aufstiegchancen, die gibt es sehr wohl bei Action. Was mich noch ganz überrascht hat ist, das ich aufgenommen wurde, obwohl ich schon einige Jahre hatte, was bei den ganzen anderen Bewerbungsschreiben ein Problem war. Typischer Tag auf Arbeit: man kommt rein, hat seine Aufgaben wie z.B. die Lieferungen wegräumen, Reste wegräumen, spiegeln = schön schlichten= alles vorziehen, putzen usw. Die Zeit vergeht so schnell. Trotz der vielen Arbeit und die hat man in jeden Job, bleibt noch Zeit für den einen oder anderen Scherz, der den Arbeitstag noch lustiger macht. Was mich zum Betriebsklima bringt, denn das ist Top, genauso wie das Management. Das Management lebt uns die Grundsätze vor wie, kundenorientiert, teamorientiert, Respekt, Akzeptanz, einfach, sparsam. Die Firma spart nicht an uns Mitarbeitern. Es gibt ein Mitarbeiterfest, Kaffee, Saft, Tee, Zucker, Kaffeweißer kostenlos in der Kantine. Im Sommer haben wir ein paar Mal eine Mail erhalten wie, wir dürfen uns ein Eis kaufen gehen, die Firma bezahlt, weil heute so ein heißer Tag ist. Jetzt hat die Firma Geburtstag und wir bekommen Torte und ein Geschenk , eine Action Kamera. Mitarbeiterrabatt !!!!!! Das bei einem Discounter !!!! Man wird ernst genommen und es wird normal mit einem geredet. Es wird immer davon geredet wegen dem Kleingeld. Das Kleingeld kostet Geld und das nicht wenig. Spesen für das Papier drumherum.
Ich kann
  mehr... die anderen Bewertungen nicht nachvollziehen die ich gelesen habe.
Meine Kolleginnen und ich sind sehr zufrieden. Ich fragt eine Kollegin: "Geht es dir gut bei uns ? Passt alles?" Sie meinte darauf: "Ma bitte das hier ist Erholung für mich" . Sie hat eine größere Familie zu Hause. Wir stehen nach Ladenschluß oft noch eine viertel Stunde vor der Tür und quatschen und wenn wir heim kommen geht es in unserer Whats App Gruppe weiter.Lach.
Fakt ist: Ich stehe Montag auf und bin froh, dass ich in diese Firma arbeiten gehen darf!
Danke Action für diesen tollen Job.

P.S. Was ich am schwierigsten finde? NICHTS!

P.S. Wir haben im März mit 12 Mitarbeitern eröffnet und dann auf rund 20 aufgestockt und bis auf 2 sind noch alle da.
Also ist das Beweis genug, dass wir uns wohl fühlen.
  Weniger
Nachteile
Keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3Nein 21Melden

Weitere Arbeitnehmerbewertungen für Action

Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Hier kann man nur wegen Geldnot arbeiten
Verkauf und Kassa (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Kufstein, T8. Juli 2019
Eine anständige freundliche Beratung und aktiver Verkauf am Kunden ist aus Zeitmangel gar nicht möglich. Die Container-Verräumungszeiten sind ordentlich nicht zu schaffen. Man wird nur angetrieben (schneller-weiter-höher).
Jeden Tag andere Pausenzeiten, Dienstplan liegt oft nur für eine Woche im voraus aus.
Mündliche Absprachen werden nicht eingehalten.
15 % !! Miarbeierrabatt nur an Tagen wo man arbeitet und das nur jeweils 10 Min. vor Geschäftsöffnung oder -Schließung.1
Vorteile
15 % Mitarbeiterrabatt?!
Nachteile
unplanbare Arbeitszeiten, jeden Tag andere Pausenzeiten, Akkordarbeit, mündliche Absprachen gelten nichts ...
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Eine absolute Katastrophe!!!
Ehrenamtliche Mitarbeiterin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Graz25. Jänner 2019
Hab dort kurz gearbeitet man darf keine Ideen zur Verbesserung einführen weil wenn man was richtig macht und höflich ist und was besser weiss passt man den vorgesetzen nicht. Kunden werden unhöflich behandelt wenn man freundlich ist und hilfsbereit zu den kunden heißt es man ist zu langsam und mache die Arbeit schlecht. Wenn man Kinder hat hat man sowieso verloren wenn man keinen hat der auf sie aufpasst. Nur ausnutzung bevor man da unter diesen umständen arbeitet sollte man zuhause bleiben! Man wird von den Vorgesetzten wirklich schlecht behandelt und gemobbt wie beschimpft wenn man besser ist. kann nur sagen Finger weg von den finalen in Graz! Mitarbeiter sind Ok aber auch nicht alle!
Vorteile
Viel auswahl bei den Produkten
Nachteile
Unfreundlich unorganisiert
War diese Bewertung hilfreich?Ja 15Nein 1Melden
Beanspruchtes Unternehmensprofil

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Action. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

3,3
Basierend auf 866 Bewertungen
5158
4264
3218
295
1131

Bewertungen nach Kategorie

3,2Work-Life-Balance
3,1Vergütung/Leistungen
2,9Jobsicherheit/Karriere
2,8Geschäftsleitung
3,2Unternehmenskultur

Action Bewertungen nach Standort