Bewertungen für Fielmann

Alle 28 Bewertungen werden angezeigt.
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Arbeitsaufwand-Finanz-Vergleich
Augenoptikerin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Moers23. April 2019
An sich ein guter Arbeitgeber,
doch das, was man dort als Angestellter leistet wird finanziell definitiv nicht gewürdigt :(
Vorteile
Fortbildungen
Nachteile
Finanziell unterste Kante
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
hektik place
Staff Manager (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bayern10. April 2019
Fielmann is a big german Optician with a most of the times very hektik inviroment caused by the customers on weekends.

However the team spirit is great and the collegues are brilliant
War diese Bewertung hilfreich?JaNein 1Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Gutes Unternehmen
Fachverkäuferinim Optikbereich (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Leverkusen13. März 2019
Für diesen Job muss man Handwerklich begabt sein und auch stressfähig, wenn man das kann ist man da gut audfgehoben.
Vorteile
Liegt meistens Zentral
Nachteile
Work-Life-Balance
War diese Bewertung hilfreich?JaNein 2Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Environnement au travail
Réceptionniste caissière (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lausanne, VD6. Februar 2019
Difficile car beaucoup de changement dans l équipe .
Vorteile
sécurité de l emploi
Nachteile
trop de changement
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Schlechter Arbeitgeber, für Kunden gut, Absolut nicht empfehlenswert, WARNUNG
Geselle (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hamburg23. Jänner 2019
Fielmann beutet nach Strich und Faden seine Mitarbeiter zum Hungerlohn aus. Man arbeitet fast jeden Tag von 8:30/9Uhr (je nach Niederlassung) bis 19/20 Uhr, hat dann eine Stunde Pause und Ausgleichstage, die man sich nicht aussuchen kann. Dazu kommen die meist unbezahlten und nicht aufgeschriebenen (eine Stechuhr gibt es natürlich nicht, sonst würde das Untertnehmen wohl pleite gehen) Überstunden vor und nach den regulären Öffnungszeiten. So etwas wie ein Sozialleben hat man nicht mehr, weil man nicht daran teilnehmen kann. Jede Art von Beziehung leidet darunter. Man hat nur alle 4-6 Wochen 2(!) Tage hintereinander frei und dann ist man so ausgepowert, dass man nix schafft und nur schläft und sich endlich mal erholt.
Die Ausbildung ist auch nicht immer das gelbe vom Ei. Ich wurde 3 Jahre während meiner Ausbildung in der Niederlassung JEDEN TAG gemobbt. Ich bin heulend zur Arbeit gefahren und auch wieder nach Hause gefahren. Hilfe von der Zentrale gab es nicht richtig. Man konnte sich zwar "ausheulen", aber unternommen hat niemand etwas. Nach der Ausbildung habe ich dem Unternehmen noch eine Chance gegeben und 2Jahre in verschiedenen Ndl. gearbeitet. Je nach Chef und Kollegen war es ganz angenehm, aber aufgrund der Arbeitszeiten, des Lohns (man konnte knapp mal seine Fixkosten wie Miete, Lebensmittel, Versicherungen abdecken und musste sich am Monatsende gut überlegen, was man mit den übriggebliebenen 50-100 Euro macht), der geringen Wertschätzung vom Arbeitgeber UND vom Kunden war es einfach eine echt miese Zeit. Ich empfehle das keinem. Nun nach etwa 6 Jahren habe ich immer
  mehr... noch zu tun mit den Nachwirkungen (psychische Probleme und Unterwürfigkeit anderen gegenüber).  Weniger
War diese Bewertung hilfreich?Ja 28Nein 2Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Der Job ist toll, allerdings bei Fielmann sehr anstrengend!
Augenoptiker (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Berlin11. Jänner 2019
Ich bin jetzt 13 Jahre bei Fielmann und hatte schon die ein oder andere schlechte Phase bei Fielmann miterlebt. Es kommt natürlich immer auf den Chef und den Regionalleiter an, sowie die Größe einer Niederlassung.

Das tolle ist die Abwechslung und die Leistungen für den Kunden. Der Kunde ist absolut König und darf sich ALLES erlauben. Somit müssen wir Mitarbeiter zurückstecken. Viele Mitarbeiter ärgern sich sehr über die Vergütung, da wir jeden Tag von morgens bis abends Stress haben, keine Pausen zwischendurch und es wird sehr genau auf die Statistik geschaut. Wir haben Testkunden, regelmäßige Zertifizierungen und gerade in Führungspositionen viele Weiterbildungen. Man muss sich auch mal privat hinsetzen und wieder lernen. Die Anforderungen sind zum Teil hoch und immer die Kontrollen von oben.

Ich darf mich glücklich schätzen, dass mein Ehemann sehr gut verdient und ich dadurch Teilzeit arbeite und ich angenehme Arbeitszeiten habe. Meine Kollegen die Vollzeit gehen, sind sehr häufig schlecht gelaunt, da die Arbeitszeiten Kundenorientiert sind. 2 Tage aufeinander frei gibt es nur einmal im Monat. Wie soll man sich dabei erholen????

Die Ausbildung, wenn der Chef nach Fielmannnorm ausbildet ist Top. Doch viele verlassen nach der Ausbildung das Unternehmen. Für 1700 Brutto für eine sehr anspruchsvolle Arbeit, unflexible Arbeitszeiten usw. Die Jobübernahme liegt bei fast 100%. Es wird fast immer ein Mitarbeiter gesucht in jeder Filiale. Viele Krankheitsfälle, darunter sind einige Burn-out Fälle oder Auszeiten, wie manche Kollegen das meinen. Da sie nicht einsehen das
  mehr... ganze Jahr durchzuackern.

Ich kann mir keinen anderen Arbeitgeber vorstellen, da ich die Filiale und die Kunden nicht verlassen möchte, die Arbeit macht sehr viel Spaß und ich mag es, wenn immer was zu tun ist. Wenn ich allerdings finanziell mehr benötigen würde, hätte ich das Unternehmen verlassen.
  Weniger
Vorteile
Ausbildung top, Schloß Plön
Nachteile
Vergütung, Arbeitszeiten, Druck
War diese Bewertung hilfreich?Ja 26NeinMelden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
tolle Ausbildung aber danach leider nicht mehr zu empfehlen
Augenoptikerin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bergisch Gladbach, DE17. Dezember 2018
Ich habe meine Ausbildung bei Fielmann gemacht und im Anschluss Vollzeit dort gearbeitet. Die Ausbildung ist wirklich hervorragend gewesen. Leider wird man im Anschluss als Mitarbeiter meiner Meinung nach nicht mehr besonders geschätzt. Aufstiegschancen werden immer angepriesen, sind aber kaum vorhanden. Work/Life Balance war nicht besonders gut, das liegt aber wohl einfach am Beruf selbst.
Fielmann wirbt damit, der günstigste Optiker von allen zu sein. Leider wird dies auf den Rücken der Mitarbeiter ausgetragen.
Auch finde ich es persönlich nicht richtig, dass Fachverkäufer das selbe Gehalt bekommen wie Gesellen. Wozu dann die Ausbildung?
Vorteile
Aktienbeteiligung am Unternehmen
Nachteile
schlechtes Gehalt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 19NeinMelden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
produktiver Arbeitsort
Augenoptikerin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Troisdorf31. August 2018
War einer meiner besten Praktika.
Ich habe mich dort so gefühlt, als wäre ich seit Jahren dort Beschäftigt gewesen. Die Zusammenarbeit mit den anderen Kollegen und die Atmosphäre war super! Alles was ein Augenoptiker wissen sollte, habe ich in drei Wochen lernen können bei Ihnen.
- Weiterbildungschancen
Vorteile
Lernsystem
Nachteile
keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 4Nein 11Melden
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Für Familienmenschen nicht geeignet!!!
Hörgeräteakustiker Gesellin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Nicht von Belang21. August 2018
Ich habe bereits mit der Ausbildung als Hörgeräteakustiker bei Fielmann angefangen.
Dabei war es sehr abwechslungsreich. Man war in der Schule, bei Lehrgängen und Schulungen. Aber ist die Ausbildung einmal beendet hat man als Mitarbeiter nicht mehr viel zu lachen. Es müssen Stückzahlen gebracht werden um die Quoten zu erfüllen.
Die Kunden kommen einem mit immer weniger Respekt entgegen, da wir ihnen auch, egal wie sie sich uns gegenüber verhalten, in den Ar*** kriechen müssen. Die Arbeitszeiten sind mit Familie nicht zu vereinbaren, weil das Gehalt sehr knapp ist und man es sich so nicht leisten kann nur halbtags zu arbeiten.
Vorteile
2 Jahresbrille, Aktien
Nachteile
Arbeitszeiten, Gehalt
War diese Bewertung hilfreich?Ja 27Nein 2Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Mieser Arbeitgeber
Augenoptiker (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Düsseldorf15. August 2018
Mitarbeiter werden verschlissen, arbeiten unter ständigem Stress, ständige Kontrolle durch testkäufer.
Kein pressionsfreies arbeiten.
Sehr schlechte Bezahlung. gehsltsverhandlungen werden grundsätzlich nicht gemacht.
Vorteile
Gute weiterbildung
Nachteile
Sehr viele. Schlechte Bezahlung, immer Stress, viele Überstunden, Arbeit wird nicht wertgeschätzt.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 39Nein 1Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Vertrieb
Gebietsleiter Süd (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Hamburg1. August 2018
verantwortungsvoller Job mit Erwartungen an überdurchschnittlichem Einsatz
War diese Bewertung hilfreich?Ja 2Nein 16Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ein sehr Zukunft orientiertes Unternehmen
Meister (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Hameln5. Juli 2018
Beste Ausbildung in der Branche,
Sehr gute Mitarbeiter
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 12Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Sehr viel Arbeit
Augenoptikerin (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Ansbach7. Juni 2018
Die Firma Fielmann gibt einem die Möglichkeit die Ausbildung sehr gründlich und erfolgreich zu beenden. Jedoch ist der Stress enorm wegen der vielen Kunden, sodass man den Beruf nicht wirklich ausleben kann.
Vorteile
Gute Bezahlung
Nachteile
Sehr viel Arbeit
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 3Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
bassa professionalità e sfruttamento dei dipendenti
ottico optometrista (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bolzano - Bozen, Trentino-Alto Adige6. Juni 2018
Tutto ciò che conta è che si lavori in continuazione come schiavi. Il livello professionale è molto basso e l'ambiente falso, ostile e dittatoriale.
La carriera è possibile solo dopo aver promesso e confermato l'assoluta fedeltà al capo.
Vorteile
nessuno
Nachteile
tanti
War diese Bewertung hilfreich?Ja 25Nein 1Melden
2,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Plutôt vendeur qu’opticien
Opticien (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Genève 1, GE20. April 2018
Salaire de vendeur, sous effectif permanent, stress, possibilité d'évolution quasi nulle, aucun suivi personnel des clients, prise en charge de la clientèle comme à l’usine, pression sur les ventes et le chiffre d’affaires malgré des publicités uniquement basée sur l’offre à 47.50, personnel de vente surveillé de prêt, gérante peu concernée et peu disponible.
Vorteile
Bon suivi des apprentis
Nachteile
Voir plus haut
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5NeinMelden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
viele Vor- und Nachteile
Augenoptikerin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bremerhaven4. März 2018
Meine Erfahrung bei Fielmann war im großen und ganzen gut.
Es ist sehr stark Niederlassungs abhänging, je nach dem welchen Chef man hat und ob er überhaupt gelernt hat einen Optikerladen zuführen (Öfters keine Meister in Chef possitionen vertreten, leider!).

Die Vergütung ist zum größtenteil sehr mager, gerade wenn man gelernter Geselle ist.
Arbeitzeiten sind ebenfalls stark von der Niederlassung abhängig, die meistens jedoch nicht besonders gut sind und es 1,5 Std. Pausen gibt (Bereich Nord Deutschland) je nach Chef und Einteilung natürlich.
Vorteile
Sicherer Job...
Nachteile
kein Privatleben!
War diese Bewertung hilfreich?Ja 16NeinMelden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Alles gut
Augenoptikerin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Regensburg14. Jänner 2018
Bin jetzt seit 2 jahren bei Fielmann und es gefällt mir gut. Kollegen gibt es keine besseren und der Chef ist auch wirklich voll in Ordnung. Habe 20 stunden gearbeitet und hatte 1000 Brutto.
Vorteile
Urlaubs und weihnachtsgeld
Nachteile
Arbeitszeit
War diese Bewertung hilfreich?Ja 11Nein 14Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
working under pressure
Optometrist (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Luzern, Zofingen, Fribourg28. Februar 2017
Highly intense work atmosphere. I used to work in one of the biggest stores, which is stressful but at the very same time fun.
Vorteile
teamevents
Nachteile
stressful
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 8Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Ein gutes Bestehendes Team
Büroassistent (Praktikum) (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Augsburg28. Februar 2017
Man wird sehr schnell in ein gut bestehendes Team integriert und bekommt einblicke in die verschiedensten Facetten der Brillenwelt.
Vorteile
Nette Mitarbeiter, leichte integration ins Team
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 11Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Sehr nette Kollgen
Kaufmännische Angestellte (Ehemaliger Mitarbeiter) –  München10. Jänner 2017
Kann ich nicht mehr im Detail beurteilen, da ich schon lange weg bin.

Aber Arbeite hat sehr viel Spaß gemacht.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 5Nein 28Melden
Beanspruchtes Unternehmensprofil

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei Fielmann. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

3,5
Basierend auf 28 Bewertungen
57
48
38
22
13

Bewertungen nach Kategorie

2,7Work-Life-Balance
3,0Vergütung/Leistungen
4,1Jobsicherheit/Karriere
3,1Geschäftsleitung
3,0Unternehmenskultur