Kapsch BusinessCom
4,0 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren
Bewertung für Kapsch BusinessCom

Arbeitseinteilung

4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
19. Oktober 2015
Beginn um 07:00 beim Servicedesk in Graz. * Analyse von Kundenproblemen Problem Lösungen suchen und Testen Kunden die Lösung mitteilen oder die am Server vorzunehmenden Änderungen durchführen Kunden die Rückmeldung geben und mit ihm testen ob alles funktioniert Nächstes Problem angehen * Mittag Kurze Pause Nachmittag gleiche Arbeitsweise wie Vormittag so um 17:00 Dienstschluss, konnte aber auch länger werden wen noch Problem zum lösen waren.
Bewertungen nach Kategorie
4,0Work-Life-Balance
5,0Vergütung/Leistungen
3,0Jobsicherheit/Karriere
3,0Management
3,0Unternehmenskultur
War diese Bewertung hilfreich?
Ähnliche Bewertungen
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
24. Mai 2017
Gestão de Operações (Manutenção e novos projetos) (Derzeitiger Mitarbeiter) - Sede em Viena
Empresa de grandes dimensões, mas contínua com um forte cariz familiar, “One man show”. Sem grandes planos a longo prazo, criando uma forte incerteza nos seus colaboradores. Os trabalhadores são vistos como números, por isso, a forma de trabalhar típica é mais para a auto-promoção (ou sobrevivência) do que em prol de empresa.
War diese Bewertung hilfreich?
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
17. Juni 2015
Product Management Infrastructure & Applications (Ehemaliger Mitarbeiter) - Wien, W
- gute Work-Life-Balance - gute Sozialleistungen mehr in einem persönlichen Gespräch
War diese Bewertung hilfreich?
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Management
Arbeitskultur
17. Juni 2014
Ferialpraktikum - Sekretariat (Ehemaliger Mitarbeiter) - Wien
sehr nette, hilfsbereite Mitarbeiter Der typische Arbeitstag einer Ferialpraktikantin wie mir begann mit den Abholen und Verteilen der Post und den somit entsehenden Kontakt zu verschiedenen Personen in der Abteilung, dann ging es weiter mit administrativen Arbeiten wie das Einscannen von Dokumenten und sekretariatsarbeiten wie Kaffee Kochen und kontrollieren ob die Meetingräume soweit vorbereitet waren. Im Großen und Ganzen eine sehr interessante Arbeit und ein sehr freundliches Betriebsklima.
Vorteile
Kantine, nähe zum Bahnhof
War diese Bewertung hilfreich?