Bewertungen für mister*lady

Alle 15 Bewertungen werden angezeigt.
Sortierung nach: Hilfreichste | Bewertung | Datum
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Miserable Verhältnisse
Fes (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lindau Bodensee4. Juli 2019
Der BZL und der Zentrale ist es egal was mit den Mitarbeitern ist
Schlechte Bezahlung und selbst nach jahrelangem arbeiten gibt es keinerlei Lohnerhöhung. Man muss lediglich darum betteln und bitten. Immer gibt es ausreden parat. Viel zu lange Arbeitsschichten von 8:30-20:15 Uhr. Permanenter Personal Mangel und man baut sehr viele Überstunden auf!
Als 450€ Kraft ist es akzeptabel, aber als festkraft? Finger von diesem Geschäft lassen.
Das Team ist sehr nett gewesen.
Vorteile
Personalrabatt, Team
Nachteile
Schlechtes Entgelt, schlechter Arbeitgeber, Überstunden, stressig
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Katastrophe
Teamleitung (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bad Kreuznach29. Mai 2019
Link nur an lästern Geld fixierte Vorgesetzte. Solange du genug Umsatz machst ist es egal wie deine Filiale aussiehst.
Bezahlung weniger als eine putzkraft..
Vorsicht!! Finger weg hier bist du nur eine Nummer!
Vorteile
Keine
Nachteile
Viel viel zu viele
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1Nein 1Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
nicht zu empfehlen
Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Deutschland9. Mai 2019
Egal welche Position, man muss für alles die Verantwortung übernehmen.
Man steht so gut wie immer alleine. Druck von ganz oben( Viel schaffen in möglichst wenig Zeit und mit kaum Personal)
Schon nach kurzer Einarbeitungszeit steht man allein und hat für alles die Verantwortung.
Am besten sollte man zu jeder Zeit zu 100% flexibel sein, alles andere zählt nicht.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Bloße Zeitverschwendung
Probetag (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Deutschland7. April 2019
Ein ausgemachter Probetag, der dann doch viel länger geht als vorher eindeutig abgemacht war. Man übernimmt wirklich alle Aufgaben, die umfangreich sind und trotz aller Mühe bekommt man am Ende nicht einmal einen Anruf, um Bescheid zu geben, dass es anscheinend doch nicht geklappt hat. Außerdem wird kaum Rücksicht genommen, selbst wenn man neu ist heißt es wieso es nicht direkt so gut geklappt hat. Lasst euch bloß nicht ausnutzen.
Vorteile
Keine
War diese Bewertung hilfreich?Ja 6NeinMelden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Probetag (Weserpark Store)
Teilzeitkraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Bremen11. Juli 2018
Mein Probetag war 5 Stunden! Am Anfang unterschreibt man dass die ersten zwei Stunden freiwilig macht dann sagt man am Ende doch nicht zwei sondern 5 , hallo wo bin ich denn gelandet, nie wieder im leben , binn ich wie eine Binne durch den Laden geflogen, kostenlos gearbeitet und am nächsten Tag es tut uns Leid, wir brauchen nicht mehr, schade und schande!!! Schämt euch!!!
Vorteile
Kein
Nachteile
Kein
War diese Bewertung hilfreich?Ja 28Nein 3Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Gut
Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  München18. März 2018
Man hatte viel zu tun, man konnte viel lernen und man hatte nette Mitarbeiter es war eine kleine Filiale aber man hatte immer etwas zu tun.

Am besten hat mir gefallen mit Textil zu Arbeiten und an der Kasse tätig zu sein.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 15Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Nicht zu empfehlen
Teilzeitkraft (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Ehingen an der Donau9. März 2018
Die Arbeit macht Spaß die Bezahlung ist schlecht man muss teilweise von 9 bis 20 Uhr ohne Pause durcharbeiten oder von 9 bis 16 Uhr ohne Pause obwohl einem nach 6 Stunden eine Pause zusteht man ist immer alleine im Laden wenn einem dann die nächste Schicht absagt muss man von 9 bis 20 Uhr durcharbeiten
Dadurch dass man immer alleine im Laden ist hat man viel zu viel Arbeit wenn man mal krank ist wird einem mit einer Kündigung gedroht oder die Verträge werden dann nicht verlängert also am besten sollte man nie krank sein man muss alles machen auch als Aushilfe wird viel zu viel erwartet … man soll als Aushilfe alles wissen zum Teil auch arbeiten übernehmen die eine Teamleiterin macht man muss alles putzen auch Toiletten usw man sollte auch die Putzlappen mit nachhause nehmen und in der eigenen Waschmaschine waschen ( ohne Bezahlung ) den Müll mit seinem eigenen Auto wegfahren und Ladenschlüssel vor oder nach der Arbeit bei den Kollegen abgeben oder abholen ohne das es bezahlt wird man muss am Morgen 15 Minuten früher da sein die man nicht bezahlt bekommt und abends sind es auch nochmals 10 Minuten die man länger macht ohne Bezahlung zu dem wenigen Verdienst kommt noch dazu dass man jeden Monat Kleider kaufen muss weil man von Donnerstag bis Samstag die neuste Kleidung von Mister Lady tragen muss wenn man frei hat und jemand ausfällt sollte man am besten sofort bereit stehen was oft vorkommt und das alles für den Mindestlohn als Aushilfe und für einen schlechten Lohn als Teilzeitkraft und Teamleitung selbst wenn man alles macht und immer einspringt es wird einem nicht gedankt
  mehr...  Weniger
Vorteile
Die Arbeit ist ok
Nachteile
Schlechte Bezahlung
War diese Bewertung hilfreich?Ja 44Nein 7Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Statt aushilfe eher Mädchen für alles
Aushilfe (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Sigmaringen6. Jänner 2018
Die Bezahlung lief super, doch das Klima war schrecklich. Die anderen aushilfen arbeiteten unordentlich und man hat Ärger dafür bekommen wenn man dadurch länger zum aufräumen brauchte. Null Respekt bzw keine Rücksicht wenn man bsp weise bis 13 Uhr Schule hat, dann 10 Seiten Hausaufgaben und um 14 Uhr bis 20 Uhr soll man arbeiten und danach auch noch Nachhilfe... Null Toleranz was solche Themen betrifft trotz Vorwarnung!! Nie wieder können sich einen anderen suchen auf dem sie rumtrampeln können...
Vorteile
Gute Bezahlung
Nachteile
Arbeitsklima zwischen Kollegen schrecklich
War diese Bewertung hilfreich?Ja 195Nein 33Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
unstrukturiert
Verkäuferin/Kassiererin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Dietzenbach22. Oktober 2017
Sie müssen öfters viel mehr arbeiten als für andere Aushilfejobs und viel Verantwortung tragen.
Nachteile
alleine arbeiten
War diese Bewertung hilfreich?Ja 49Nein 5Melden
1,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
schlechte Teamleitung
Verkäuferin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Frankenberg (Eder)5. Juli 2017
schlechte Teamleitung ohne eigene Meinung .
Unfreundich und hat keine eigene Meinung grenzt fasst an mobbing.
sie übt so ein druck aus das man keine wahl hat und selbst kündigt.
Vorteile
klamotten
Nachteile
streitthema
War diese Bewertung hilfreich?Ja 64Nein 17Melden
5,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Hat mir sehr gefallen
Praktikum (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Villingen-Schwenningen7. Mai 2017
Gut gewesen hat Spaß gemacht auch wenn ich nicht bezahlt wurde aber war echt toll
Vorteile
Konnte pause machen wie ich wollte
Nachteile
Durfte nicht all zu viel machen
War diese Bewertung hilfreich?Ja 10Nein 34Melden
3,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Durchschnittlich
Verkäuferin in Teilzeit (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Lippstadt26. April 2017
Man arbeitet halt nur unter Frauen und das merkt man auch. Es ist ein kleines Team und es wird 100% verlangt in jeder Hinsicht. Die Arbeit hat mir Spaß gemacht, weil ich meinen gelernten Beruf wirklich liebe, doch das Arbeitsklima lies zu wünschen übrig.
Vorteile
Die Schichten
Nachteile
Kein Tarif
War diese Bewertung hilfreich?Ja 55Nein 6Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Produktiver Arbeitsort
Verkäuferin im Einzelhandel als Praktikantin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Berlin21. Jänner 2017
Hier war ich einen Monat als Praktikantin tätig. Ich durfte Ware sichern und einsortieren. Außerdem konnte ich Schaufensterpuppen einkleiden und somit meiner Kreativität freien Lauf lassen. Kundenbetreuung war ebenfalls eine tägliche Aufgabe. Dies bereitete mir besonders viel Freude, weil ich sehr modebewusst bin und gerne Tipps weitergebe.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 35Nein 41Melden
4,0
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Karriere
Geschäftsleitung
Arbeitskultur
Positiv
Verkäuferin/Kassiererin (Ehemaliger Mitarbeiter) –  München4. März 2016
Diese Seite bietet sehr gute Stellenangebote an auch für junge Leute und das ist das gute daran, sie zeigen dir an wo genau die Stellen sind und was die Betriebe genau verlangen.
Vorteile
gute Menschenkenntnisse
Nachteile
langsames aber dafür Ordentliche Arbeit
War diese Bewertung hilfreich?Ja 31Nein 50Melden
Dieses Unternehmensprofil beanspruchen

Sie möchten wissen, wie es ist hier zu arbeiten?

Stellen Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Arbeit bei mister*lady. Unsere Community antwortet Ihnen gerne.

Stellen Sie eine Frage

Gesamtbewertung

2,4
Basierend auf 15 Bewertungen
52
42
33
21
17

Bewertungen nach Kategorie

2,3Work-Life-Balance
2,2Vergütung/Leistungen
1,9Jobsicherheit/Karriere
2,2Geschäftsleitung
2,3Unternehmenskultur