PENNY
3,2 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

PENNY Profil

Seit 2003 versorgen wir Österreich mit frischen und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln zu einem fairen Preis. Wir konzentrieren uns in einer zunehmend komplexen Welt auf das Wesentliche - einfach und schnell. Inzwischen betreiben wir rund 300 Filialen und haben über 2.900 MitarbeiterInnen. Besonders stolz sind wir dabei auf unsere ausgebildeten – 

A legjobb csapatfoto di un reparto

Einblick in die PENNY Welt

PENNY Zentrale

Unsere Zentrale liegt mitten im Industriezentrum Süd in Wr. Neudorf. Von hier aus werden ca. 300 PENNY Filialen in ganz Österreich gesteuert und strategisch weiterentwickelt. Wir leben flache Hierarchien. Unser Großraumbüro ermöglicht eine offene und direkte Kommunikation von der Assistenz bis hin zur Geschäftsführung. Wir schätzen die Persönlichkeit jedes Einzelnen und fördern die Weiterentwicklung individueller Talente.

PENNY Filiale

Österreichweit betreiben wir bei PENNY etwa 300 Filialen. Unsere ca. 2.700 MitarbeiterInnen aus dem Filial- und Fleischbereich geben hier tagtäglich ihr Bestes, um unsere Kunden zu begeistern. Vom Lehrling bis zur Rayonsleitung bringen unsere MitarbeiterInnen aktiv Ideen und Verbesserungsvorschläge ein. Wir schätzen den offenen Austausch untereinander und lernen immer wieder dazu. Bei PENNY sorgen wir dafür, dass unsere MitarbeiterInnen sich permanent weiterentwickeln und bieten einzigartige Karrierechancen.

Lehre bei PENNY

Die Lehrlingsausbildung hat bei PENNY einen sehr hohen Stellenwert. Aktuell bildet PENNY bundesweit in jeder dritten Filiale erfolgreich Lehrlinge in folgenden Bereichen aus: • als Einzelhandelskauffrau/mann in den Filialen und • als Fleischverkäufer/in in den Fleischabteilungen. Gemeinsam mehr erreichen! Wir sehen die Lehrlingsausbildung als eine erfolgreiche Investition für die Zukunft, weshalb wir die Ausbildung unserer Lehrlinge laufend an aktuelle Gegebenheiten anpassen und verbessern. Unsere Lehrlinge sind unsere Führungskräfte von morgen. Deshalb bilden wir sie während der Lehrzeit nicht nur zu Fachkräften im Einzelhandel aus, sondern entwickeln sie auch schon zu Führungskräften weiter.