Bewertungen für Siemens Italia

11 Bewertungen stimmen mit dieser Suche überein.
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
good apprenticeship with versatile leisure-time support by the company!
Electrical Engineer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  1210 Vienna15. September 2017
social group, which also employs disabled people to a certain degree, but is rarely kept as an employee!
on the whole I learned a lot and was also active as an educator!
training is more than given by courses and training!
Vorteile
cheap and very good company kitchen with daily 9 menus to choose from!
Nachteile
rise is defective!
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Sehr Gutes Arbeitsklima und Selbstbestimmtes arbeiten
System Engineer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Klagenfurt am Wörthersee, K2. Februar 2017
Sehr gutes Betriebsklima
Tolle Kollegen
Sehr gutes Management
Arbeitsklima und das Selbstbestimmte arbeiten,
+ Eigene Entscheidungen treffen zu können
+ Eigen Verantwortung
+ Entwicklungsmöglichkeiten
+ Direkter Kundenkontakt
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Positive
Intern Mechanical Engineer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Graz27. Mai 2016
I really enjoyed my time working at Siemens in Graz. I gained valuable modelling skills using the multi-mody simulations software Simpack and was technically challenged on a daily basis.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3NeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
ok
Bauleiter (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Wien, W28. Februar 2016
Ich kann über mein eigenes Unternehmen nichts negatives sagen
War diese Bewertung hilfreich?JaNeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Zukunftsorietierter Arbeitsplatz
Teamassistenz/Sachbearbeitung (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Wien, W19. September 2015
Flexibler Arbeitsbeginn des Teams zwischen 6:00 und 10:00. Ich persönlich begann meistens zwischen 07:00 und 08:30 Uhr.
Nach der Eingabe ins AZM, sortieren der aktuellen Arbeitsanforderungen wie Notizen von den Chefs und Mitarbeitern per Hand oder Email. Priorisierung der Aufgaben, Beantwortung von Emails. Bearbeitung von Terminen meiner Chefs, Abarbeitung der täglichen Aufgaben und Sonderaufgaben mit hoher Priorität, eine Stunde Mittagspause flexibel zwischen 11:00 und 14:00 Uhr in der Firmeneigenen Kantine, danach das Abarbeiten von Routineaufgaben, wie Datenpflege, Statistiken, Ablage, Lesen von allgemeinen Emails mit niedriger Priorität. Ende des Arbeitstages zwischen 15:30 und 17:30.

Fazit: Flexible Arbeitszeiten, kontinuierliche Aus- und Weiterbildung und teamorientierte Struktur schaffen ein angenehmes Betriebsklima. Selbständiges Organisieren des Arbeitstages unterstützen eine effiziente und verlässliche Bewältigung des Arbeitspensums.
Vorteile
Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit- und Fenstertagregelung
Nachteile
Telearbeit möglich, auf meinem Arbeitsplatz aber nicht
War diese Bewertung hilfreich?Ja 2Nein 1Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Spitze
Dokument Controller (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Wien 2128. Juni 2015
sehr gute Firma, mehr kann ich dazu nicht schreiben, sehr gutes Betriebsklima, Kantine usw.
War diese Bewertung hilfreich?JaNein 2Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Aerospace Sales Manager
Aerospace and Trains Sales Manager (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Wien, W12. Juni 2015
Life can be busy when all tenders come at the same time but this is where you take all the fun, trying to be the best answering your customers needs and for that you get the support of a team who is driving in the same direction and willing to increase the pipeline at the end of the day. When you feel somehow that the pressure is released and had a successful period, you can enjoy and relax with your colleagues for some outdoors activities in order to maintain a balanced ratio between professional and private life.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 2NeinMelden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
SCADA / Commissioning Engineer
SOFTWARE TESTING Engineer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Wien, W12. März 2015
The working day starts from 08:00 untill 18:00.
At siemens every day can be to learn something new.
The management is very good / excellent.
The hardest part of the job is the "Commissioning" phase.
... this is the beginning of a new project.
War diese Bewertung hilfreich?Ja 3Nein 1Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Großfirma Sicherheit
Analysis Engineer (Derzeitiger Mitarbeiter) –  Wien, W17. September 2014
Der größte Vorteil bei Siemens ist die Sicherheit eines großen Konzerns anbietet, um das Gehalt am Ende des Monates zu bekommen. Die Atmosphäre und Flexibilität sind auch ein hoch Wert hier, wo man befindet sich in sehr gute Lage. Auch alle Siemens Mitarbeiter genießen von Rabatte und Vorteile in viele Firmen.
Allerdings, die Internal Konkurrenz ist auch sehr groß, und die Weiterbildung Möglichkeiten und Entwicklung sind etwa begrenzt, zusammen mit eine zu hoch Interne Bürokratie.
Vorteile
Sicherheit, Flexibilität, Spezielle Preise
Nachteile
Weiterbildung, Bürokratie
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1Nein 2Melden
Work-Life-Balance
Vergütung/Leistungen
Jobsicherheit/Weiterbildung
Management
Arbeitskultur
Productive & fun Work place,lot of new learning
Executiove Engineer (Ehemaliger Mitarbeiter) –  Karachi,Transformer Factory at S.I.T.E2. Mai 2012
I worked at Siemens (Karachi) Transformer factory, I learned a lot, people were very curtious.

I worked as an Executive Engineer in the Department of Q.A,in shop 20, that was the semi Assembly for Transformers as well in Final Assembly where they were tanked & then they proceeded to Test field for testing

Our major customers were W.P.D.A & KesCo (Karachi Electric Supply).

Transformers made were from 25 KVA to 10 MVA.

In Semi Assembly only small Transformers 25 KVA to 2000 KVA
were made.Big Transformers were not made in Semi Assembly.
They were made in Power Transformer Section.
Vorteile
there was free lunch available at the canteen, there was a medical post, with x-ray m/c & a ambulance, with a qualified doctor present.
Nachteile
lunch break very short
War diese Bewertung hilfreich?Ja 1Nein 1Melden

Sehen sie weitere Bewertungen über Siemens Italia an.

Sie können Folgendes versuchen:

Gesamtbewertung

4,1
Basierend auf 5.375 Bewertungen
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Bewertungen nach Kategorie

Work-Life-Balance
3,9
Vergütung/Leistungen
3,9
Jobsicherheit/Weiterbildung
3,6
Management
3,6
Unternehmenskultur
3,9

Siemens Italia Bewertungen nach Standort