TEDi
2.0 von 5 Sternen.
Wöchentliche E-Mails zu Neuigkeiten, neuen Stellen und Bewertungen abonnieren

Karriere und Anstellung bei TEDi

Infos zum Unternehmen

  • Firmengröße
    mehr als 10.000
  • Umsatz
    85 Mio. bis 425 Mio. (EUR)
  • Branche
    Einzel- & Großhandel
Mehr erfahren

Bewertungsübersicht

Die Gesamtbewertung wird anhand von 218 Bewertungen berechnet und kann sich ändern.

2.0020171.502018

Bewertungen

Teamleitung in Österreich
am 7. November 2018
Horror pur...
Am schimmsten ist ja, das arbeiten an und für sich, war nicht das Problem. Schlimm war nur die Zusammenarbeit mit den Kollegen. Egal wie man es gemacht hat, es war falsch. Eigentlich sollte da mal ein Arbeitsinspektor zu Besuch kommen. Unter aller Würde, wer schafft am Tag 10 Paletten Lieferung räumen, wenn man nur meist zu dritt in der Filiale war, weil die Filialen sowieso unterbesetzt sind. BZL hat sich nicht wirklich gekümmert, ihr war eigentlich alles egal Hauptsache sie hatte was zu belächeln. Tagesablauf hat man auch nie geschafft weil man schon sehr früh nachmittags mit dem aufräumen beginnen muss, weil sonst wird es zu stressig. Manchmal waren Tage dabei wo die Kollegen nicht mal im Stande waren die Aufgaben zu erledigen, weil sie über ihre Privatvergnügen gesprochen haben. Sobald an einen festen Standpunkt und Meinung hat - wird man sofort ausgetauscht mit der Begründung das man zu "blöd" ist für die Arbeit. Hut ab, die sich weiterhin bewerben und dort arbeiten. Für diese Arbeit ist einfach die Entlohnung zu niedrig, nur den KV. Um alles muss man betteln, Sicherheitsmesser, sind zwar Pflicht - leider hatten wir keine gehabt.
STVFL in Liezen, ST
am 6. November 2018
Nie mehr
Filialleitung wurde gekündigt da andere Mitarbeiter zu Faul waren zum Arbeiten! Man soll mit Lungenentzündung arbeiten gehen ansonsten geht es so wie mir das die Befristung ausläuft! Extremer Zeitdruck, total unterbesetzt, am besten man ist mit der Firma verheiratet und hat kein privates Leben! Man soll sich auch mit den Kollegen nicht gut verstehen ansonsten wird einen "freunderlwirtschaft" vorgehalten. Mein fazit reines ausnutzen der Angestellten und gekündigt wird der der der Verkaufs und Bezirksleitung nicht zum Gesicht steht
Einzelhandel in Wien 16. Bezirk (Ottakring), W
am 28. Mai 2018
Nicht zum empfehlen
Anstrengend lange keine Chance um früher heim zu gehen
Verkäuferin in Klagenfurt am Wörthersee, K
am 10. April 2018
tollt mitarbeite
nur die Fillialeitung war sehr schlecht nach mir sin viele gegangen aber die gibt es jetzt nicht mehr . sonst war alles toll super.
Filialleiterin in Hollabrunn, NÖ
am 17. Mai 2017
Nicht zu empfehlen
Teilzeitkräfte MÜSSEN ständig viele Mehrstunden leisten Der Dienstplan wird sehr kurzfristig bekannt gegeben und auch sehr kurzfristig geändert ohne gefragt zu werden Die Bezirksleiterin ist sehr unhöflich, ungerecht und ein richtiger Tyrann !!!!!!!

Wie würden Sie Ihren Arbeitgeber bewerten?

Helfen Sie anderen Jobsuchenden, indem Sie Ihre Erfahrungen mit ihnen teilen.

Fragen und Antworten

Unsere Nutzer haben 5 Fragen zum Arbeiten bei TEDi gestellt. Hier sehen Sie die Antworten, können sich über beliebte Themen informieren und Bewertungen von TEDi-Mitarbeitern lesen.

Sehen Sie sich Fragen zu den folgenden Themen an:

  • Leistungen
  • Standorte
  • Gehälter
  • Unternehmen
  • TEDi